Das „Kleingedruckte“ / Teilnahmebedingungen

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Winterspass.net  übernimmt keine Haftung für Unfälle, für

Krankheiten, Fahrten zum Arzt, Kosten für medizinisch notwendige Behandlungen,

für durch Teilnehmende verursachte Schäden, sowie den Verlust von Wertgegenständen.

Für einen ausreichenden Haftpflicht- und Auslandskrankenschutz muss jede/r

Teilnehmer/in selbst Sorge tragen.

Sollte durch höhere Gewalt die Schneesportreise nicht stattfinden können oder

sollte witterungsbedingt kein oder nur ein eingeschränktes Ski-Laufen möglich

sein, besteht kein Anspruch auf Ersatz.

Die Teilnahme an dem Ski-Übungs- und Ski-Betreuungsangebot ist freiwillig

Einzelne Teilnehmer /innen können von der Reiseleitung vom Ski-Übungs- und Ski-

Betreuungsangebot ausgeschlossen werden, wenn der/die Teilnehmer /in aufgrund

des Leistungsniveaus oder anderer Umstände nicht in

den Gruppen integrierbar ist.

Die Teilnehmer sind mit der Veröffentlichung von Fotos der Schneesportreise

einverstanden.

Die Anmeldung wird erst wirksam, wenn diese durch Winterspass.net

bestätigt wurde und die festgelegte Vorauszahlung eingegangen ist.

Tritt ein/e Teilnehmer/in nach verbindlicher Anmeldung von der

Schneesportreise zurück, werden wir bemüht den Platz neu zu besetzen.

Bei einem Rücktritt werden die jeweiligen, tatsächlich angefallenen

Kosten von der Unterkunft ohne Verpflegung, sowie die Buspauschale in Rechnung gestellt.

Aufgrund dessen empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Die Teilnahmebedingungen werden mit der Anmeldung anerkannt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da die Veranstaltung von keinem kommerziellen Unternehmer betrieben wird, sondern eher einen kostenabdeckenden Vereinscharakter hat, und alle Gelder weiter geleitet werden, liegt der Preis wieder bei fairen

 

 

             549  €    im DZ Haupthaus

 

 

Aufgeweckte Sparfüchse und Stammgäste aufgepasst!

 

Rechtzeitige Anmeldungen werden wie immer belohnt.

 

Des Weiteren gibt es einen Bonus bei der Zimmereinteilung.

 

 

Folgende Zahlungsmöglichkeiten werden wie immer

mit 10 oder 15 EUR honoriert: 

 

 

 

Wer bis zum 01. Oktober 2019 eine Anzahlung von min. 100,00 EUR macht, bekommt 15,00 EUR Nachlass.

  

 

 

Wer bis zum 10. Oktober  selbiges wie oben tätigt, bekommt

10,00 EUR Nachlass.

 

 

 

 

 

 

  

 

Zusätzliche 10,00 EUR Treueprämie könnt ihr euch noch vom Gesamtpreis abziehen, wenn ihr schon einmal Teilnehmer der Veranstaltung gewesen seid und einen neuen Teilnehmer/in mit anmeldet.

 

Diese Person muss vor der Zahlung telefonisch, per SMS oder per e-Mail gemeldet werden.

 

Es winken bis zu 

25,00 EUR

Ersparnis!!!

Wer das

Ski-Carving-Complete

(eine Woche Ski, Stöcke und Schuhe ausleihen)

Angebot in Anspruch nehmen möchte, sollte die

85 EUR

bzw.

105 EUR  (Sport Carver)

gleich mit überweisen.

 

Für Spätentschlossene besteht die Möglichkeit dies noch vor Ort zu tun.

 

Das Honorar von  120 EUR  bzw. 60 EUR für den Ski- / Snowboardkurs wird direkt beim Skilehrer beglichen.

 

 

Grundsätzliches: Die Anmeldung zur Teilnahme ist nur gültig, wenn eine sofortige Anzahlung von min.

                             ---     100 Euro   ---   pro Person gezahlt wurde.

 

         Ab dem 01.12.19 sind grundsätzlich alle Restzahlungen vorzunehmen.

Zahlungen ab dem 01.01.20 sind nur nach Absprache mit der Reiseleitung möglich !

Alle Teilnehmer melden sich vorab zur verbindlichen Teilnahme bei

Michael Quandt unter

  

Telefon:

05139 / 6752 (zu Hause)

0177 / 886 123 6 (Mobil)

 

oder

Hinweis: Erst die Anzahlung gilt als gültige Anmeldung und wird         entsprechend vom Veranstalter quittiert !  Vielen Dank

 

Somit locken z.B. 

50,00 EUR

Ersparnis!!!

Na endlich geht‘s jetzt um das Geld.

    

Anmeldung und Bankverbindung:

 Michael Quandt       

Sparda Bank Hannover

 

Bitte verwendet die IBAN der letzten Jahre oder sendet eine entsprechende Anfrage. Papier Überweisungsträger werden aus Sicherheitsgründen nicht mehr akzeptiert !

     

 Kennwort: Winterspass 2020 + Name Teilnehmer/in

Buchbar ab 01. September 2019

 

1. Buchung per E- Mail am 20 .September für eine Person, Haupthaus, Ski, eine weitere Person geworben :

    Überweisung unmittelbar danach mit 100 € Anzahlung !

    Restzahlung im Dezember : 549 € Reise + 85 € Ski -15 € Frühbucher  -10 € Werbung -100 € Anzahlung =

                                                    509 € Restzahlung

 

2. Buchung per Telefon 30. November zwei Personen, Haupthaus ist ausgebucht, flexible Zimmerwahl :

    Überweisung unmittelbar danach mit  2 x 100 € Anzahlung !

    Restzahlung Ende Dezember: 2 x 549 € Reise  -2 x 25 € Zimmerbonus -2 x 100 € Anzahlung =

                                                        838 €  Restzahlung

 

 

         Beispiele :

 

         Angebote :

        

       Flexibel   ?       >   2. Rabatte schießen !

 

 Rechtzeitig anmelden >      

  1 . Rabatte genießen !

Angebot 1: Wer bei der Zimmereinteilung flexibel ist, und die Zimmerzuweisung der Reiseleitung überlässt, spart noch einmal sage und schreibe 25,00 Euro vom Gesamtpreis !                  Hintergrund der Aktion ist eine gleichmäßige Auslastung aller zur Verfügung stehenden Zimmer außerhalb des Haupthauses und eine reibungslose Auslastung von Haus Hilde und den Bauernhauszimmern.

Angebot 2:   Die Rabatte gilt ebenfalls für die Ferienwohnungen Rosi!                                               Fragt für mehrere Personen nach den Extratarifen!

Hingegen können Zimmerwünsche im Haupthaus jetzt nur noch zweitrangig berücksichtigt werden !             Bei Überschneidungen entscheidet der Tag der Anmeldung.